Menu

KÜS Team Bernhard mit bewährten Partnern in DTM und DTM Trophy



Gemeinsam sind wir stark

Auch eine hochprofessionelle Truppe wie das KÜS Team Bernhard ist kein Alleinunterhalter. Ganz nach dem Motto „Gemeinsam sind wir stark“ arbeitet die Mannschaft aus dem pfälzischen Landstuhl auch in der bevorstehenden Saison in der DTM und in der DTM Trophy mit bewährten Partnern zusammen. Kooperationen, die teilweise in vielen Jahren gewachsen sind, sich gefestigt haben und die jetzt auch beim Einstieg in die DTM und damit dem Beginn einer neuen Ära für das Team eine wichtige und solide Basis darstellen. Die Qualität der Zusammenarbeit mit der Kraftfahrzeug-Überwachungsorganisation KÜS aus Losheim am See - der KÜS-Firmenverbund besteht aus der KÜS Fahrzeugüberwachung sowie KÜS Service, KÜS Technik, KÜS Automotive, KÜS Akademie und KÜS Data - drückt sich in der Tatsache aus, dass der Full-Service-Dienstleister rund um das Thema Sicherheit auch künftig Bestandteil des Teamnamens ist. Ein weiterer Hauptpartner ist die PAUL GmbH aus Mannheim. Das Unternehmen ist Spezialist für die digitale Transformation der Immobilienwirtschaft. PAUL kann mithilfe künstlicher Intelligenz Bestandsgebäude CO2-neutral machen. Die Zusammenarbeit der PAUL GmbH mit dem KÜS Team Bernhard hat im vergangenen Jahr begonnen und hat sich auf Anhieb bewährt.
Weiterer wichtiger und langjähriger Partner ist der Arzneimittelhersteller Ursapharm, der mit seiner Marke HYLO auf den Porsche-Rennwagen vom Team Bernhard vertreten ist.
Neben diesen Hauptsponsoren halten aber auch etliche andere Unternehmen teils seit vielen Jahren dem KÜS Team Bernhard die Treue. Zum Beispiel die ProWIN Winter GmbH. Das saarländische Unternehmen ist der größte deutsche Direktvertrieb für Reinigungsmittel, Kosmetik und Tiernahrung, hat sich dabei Nachhaltigkeit und Schutz der Umwelt als Firmenphilosophie auf die Fahnen geschrieben. Bereits seit 15 Jahren besteht die Partnerschaft mit dem Porsche Zentrum Mannheim, dem Penske Sportwagenzentrum, die durch die Zusammenarbeit von Timo Bernhard mit der US-Rennsportikone Roger Penske entstanden ist. Seit zehn Jahren ist auch der Schriftzug des bekannte Sitzherstellers Recaro auf den Bernhard-Porsches zu finden, in dieser Saison neu auf den Außenspiegeln. Technische Partnerschaften bestehen mit den Unternehmen KW Suspensions (seit 15 Jahren) und Pagid Bremsen/Beläge (seit über zehn Jahren). Für den standesgemäßen Transport von Fahrzeugen und Teams zeichnet die Firma A6 Jung Fahrzeugbau verantwortlich, die dem KÜS Team Bernhard maßgeschneiderte Renntransporter liefert. Außerdem gibt es Kooperationen mit dem europaweit größten Vertrieb von Modellautos, CK Modelcars, mit IXO aus Hongkong, einem der größten Modellautohersteller weltweit, mit Alpinestars, einem Top-Ausrüster im Bereich Fahrer- und Crew-Ausrüstung sowie mit den Firmen Staloc Reinigungsmittel und ROWE Öle aus Worms.  Last but not least natürlich auch mit dem hauseigenen Team Bernhard Design & Siegerdesign.
Die Tatsache, dass das KÜS Team Bernhard auch in der DTM (911 GT3 R) und in der DTM-Trophy (718 Cayman GT4 RS) auf Porsche setzt, ist fast schon eine Selbstverständlichkeit. Schließlich hat sich Timo Bernhard, heute Teambesitzer und Markenbotschafter, vom Porsche-Junior bis zum langjährigen Werksfahrer, Langstrecken-Weltmeister und Le-Mans-Gesamtsieger emporgearbeitet. Und hat seit der Teamgründung vor zehn Jahren immer den Boliden aus Zuffenhausen die Treue gehalten.     

Teamchef Timo Bernhard: „Nur gemeinsam sind wir stark – das ist das Motto mit dem wir das KÜS Team Bernhard in den vergangenen Jahren aufgebaut haben. Etliche Partner sind ja schon viele Jahre - teilweise mehr als zehn Jahre - dabei, darauf bin ich sehr stolz. Natürlich sind wir auch immer für neue Partnerschaften offen. Mir ist es aber sehr wichtig, dass wir eine stabile Basis haben, dass beide Seiten von der solchen Zusammenarbeit profitieren, dass es also eine klassische Win-win-Situation ist. Beide Seiten profitieren von einer solchen positiven Partnerschaft, die dann auch über Jahre wächst und gedeiht. So gehen wir mit großer Unterstützung in unsere erste DTM-Saison. Darauf sind wir sehr stolz.“

Text: Peter Schäffner
Fotos: Gruppe C Photography (hochauflösende Bilder sind im Presseportal vom KÜS Team Bernhard gelistet. Zugangsdaten erhältlich unter presse@team75motorsport.de)

back to blog overview

© 2024 Team75 Motorsport | All rights reserved | * Price indication incl. legal value plus shipping fees